Partnerfirma

Partnerschaft Schule und Wirtschaft

Auf das Berufsleben optimal vorbereiten zählt zu den obersten Zielen der berufsbildenden Schulen. Die Übungsfirma als Lernort, Betrieb und Unterrichtsmethode bildet für Lernende das ideale Umfeld um bereits erworbene Kompetenzen zu vernetzen und in der betrieblichen Praxis anzuwenden.

Ein reales Unternehmen als Partner bereichert den schulischen Alltag durch Betriebsbesichtigungen, Branchenerfahrung, Know-how oder aktuelle Kennzahlen und gibt dem Wirtschaftspartner Gelegenheit, Einblick in das Schulleben zu gewinnen.

Gemeinsames Ziel der Partner ist eine langjährige Kooperation, aus der vielfältige Aktivitäten hervorgehen können.

Wollen Sie Partner werden?
Wie können Sie erfolgreiche Partnerschaften initiieren bzw. bestehende Partnerschaften wieder in Schwung bringen?

ÜFA Partnerfirma Wegweiser

ÜFA Tipps Partnerschaft

ÜFA Partnerbetrieb

ÜFA Kooperationsvertrag Beispiel

ÜFA Partnerbetrieb ppt

 

Für Fragen und Kommentare wenden Sie sich bitte an:

Birgit Wagner