Die „fair8“ Übungsfirmen-Hausmesse war ein voller Erfolg! Das zeigt eine Umfrage, bei der 92 Messebesucher die „fair8“ mit durchschnittlich 5,76 von 6 Sternen bewerteten.

Messetag war der Mittwoch, 27. Februar 2019. Diesmal gab es internationale Aussteller: fünf Südtiroler Übungsfirmen und eine aus Györ nahmen neben sechs hausinternen Übungsfirmen teil. Alle erzielten tolle Umsätze und die Registrierkasse (Hellocash) sorgte für eine praxisgerechte Rechnungsaustellung. Zur Zahlung wurde eine Act-Messekreditkarte zur Verfügung gestellt. An der Eröffnung nahmen vom Stadtschulrat Mag. Fred Burda, vom bmbwf  AL Mag. Katharina Kiss sowie der Stellvertretende Bezirksvorsteher Christian Gerzabek teil. Beim Messebetrieb, an dem alle Schüler/innen der ersten drei Jahrgänge als zum Einkaufen kamen, bekamen die Übungsfirmen die Möglichkeit, das professionelle Abwickeln von Verkaufsgesprächen zu üben. Zusätzlich konnten zahlreiche Workshops besucht werden. Dazu waren unter anderem die Arbeiterkammer und Fairtrade im Haus. Die Kunden konnten an einem Gewinnspiel teilnehmen, bei dem es Gutscheine im Wert von insgesamt über 100 Euro zu gewinnen gab.

Bericht: Viktor Dudic & Luca Schuckert
Fotos: Sebastian Herndlhofer